Jump to content
Desperate Workwives – von Verzweiflung keine Spur
  • Eine Sache im September


    Und diese eine Sache, das klappt erstaunlich gut. Keine zehn Sachen, wo man schon direkt denkt: "Schaff ich nicht". Sondern wirklich eine Sache, die man gerne mal vor sich herschiebt, die man eigentlich machen müsste, aber nicht wirklich will. 

    Im August haben wir alle unsere Vorhaben erledigt und können mit einem guten Gefühl in den September starten. Und die ersten Vorhaben für den Herbstmonat sind auch schon genannt worden.

    Hättet ihr Lust? Nehmt euch für den September doch auch mal EINE Sache vor. Ich schicke euch ein dickes Tschakaaa!

    Eure Christine


    Kommentare sind nur für registrierte Nutzer sichtbar.

Kontakt

Du hast eine Frage, Anregung, Lob, Kritik oder willst dich auch einfach nur so bei uns melden? Sehr gerne, wir freuen uns über deine Nachricht!

team.dww @ desperate-workwives.de

×
×
  • Neu erstellen...