Jump to content
Desperate Workwives – von Verzweiflung keine Spur
  • Also wir waren online

    Okay, das klingt erst mal ein bissl hämisch 😎 

    Aber wir haben uns schon vor vielen Jahren von den großen Anbietern getrennt und machen auf unserer eigenen Plattform unser Ding.

    Eben weil wir es nicht steuern können, was Facebook, Insta, Xing oder LinkedIn austüfteln. Eine kurze Off-Zeit ist ja nicht tragisch, aber eine wirklich aktive Gruppe zum Beispiel auf Facebook - da braucht es viel Vertrauen. Gerade wo sich ständig alles mögliche ändert.

    Wo habt ihr eure Netzwerke, eure Gruppen? Seid ihr noch abhängig von den großen Anbietern?


    Kommentare sind nur für registrierte Nutzer sichtbar.

Kontakt

Du hast eine Frage, Anregung, Lob, Kritik oder willst dich auch einfach nur so bei uns melden? Sehr gerne, wir freuen uns über deine Nachricht!

team.dww @ desperate-workwives.de

×
×
  • Neu erstellen...