Jump to content
Desperate Workwives – von Verzweiflung keine Spur
  • Unser Jahr 2021

    Liebe Workwives, liebe Freunde, und natürlich auch liebe alle anderen, die vielleicht mal ein Workwife werden wollen!

     

    Hier findet ihr eine kurze Auflistung über ein spannendes und abwechslungsreiches Netzwerk-Jahr voller neuer Technik, Wissen und Diskussionen.

    Wart ihr bei dem einen oder anderen Zoom-Event dabei? Oder vielleicht bei einem der wenigen Live-Treffen? Falls nicht, das neue Jahr mit neuen spannenden Vorhaben hat ja schon losgelegt, wir haben allerlei geplant. Und freuen uns auf euch!

    Januar

    - Wir wollen mehr von uns nach außen zeigen und starten mit euren Workwives-Bildern in unseren DWW-Instagram-Storys. Ihr nehmt uns auf Ausflüge mit, auf DWW-Treffen, in eurer Büro oder Home-Office, ihr zeigt eure Hobbys oder was ihr gerade in der Küche zaubert. Und wir waren dabei.


    Februar

    - Damit der Winter schon mal am Frühling schnuppern kann, wichteln wir Blumengrüße. Egal ob Samentütchen, Blumentischdecke oder frischen Strauss, alles blumige war erlaubt.

    - Einen kniffligen Fall mussten wir beim Zoom-Escape-Room-Event lösen. Unsere kleine Gruppe hat wunderbar zusammengearbeitet, so dass wir den Bösewicht schnell - okay, nach mehreren Stunden - herausbekommen haben.

    - Und auch gemeinsam kochen geht online wunderbar. Wie man beim Online-Pizza-Abend feststellen konnte.

     

    März

    - Das neue Format Miss Undercover wird ins Leben gerufen. Jeden Monat gibt es so richtig verzwickte Hinweise auf eine bestimmte DWW. Und ich kann euch versprechen, hier muss man wirklich sehr um die Ecke denken. Aber unsere Workwives kommen immer wieder auf die Lösung.

     

    April

    - Katzencontent vom Feinsten. DWW-Kater Pepe findet innerhalb unseres Netzwerkes ein neues Zuhause und fühlt sich dort sichtlich wohl.

     

    Mai

    - DWW lesen für DWW - Bei einem gemütlichen Zoom-Abend konnten wir uns vor dem Bildschirm entspannen und lauschten selbstgeschriebenen Kurzgeschichten.

    - Unser Club Lieblingsrezepte startet mit wunderbaren Showköchinnen. Immer in der Monatsmitte wird von einer anderen DWW ein neues Rezept eingestellt. Mit Fotos und genauer Anleitung können wir ganz leicht mitkochen.

     

    Juni

    - Wir wichteln Geburtstagsgrüße anlässlich unseres 11.ten DWW-Geburtstages im Juli. Diese Grüße gehen dann per Post mit einer kleinen, extra für das Netzwerk erstellten Geschenküberraschung an alle DWW raus.

     

    Juli

    - 11 Jahre DWW. Auch in diesem Corona-Jahr leider mit keiner Live-Sause, aber wir können ja auch virtuell ganz wunderbar feiern. Und bei der großen Verlosung haben die Workwives mal wieder die Lostöpfe bis zum Deckel mit Geschenken gefüllt.

     

    August

    - Einen rätselhaften Abend haben wir mit dem Zoom-Black-Storys-Event. Mit einer DWW als Spieleleiterin glühen unsere Gehirne. Hat Spaß gemacht, gerne bald wieder.

    - Da es jedes Jahr immer wieder wieder eine Freude ist, zwischen all den Rechnungen und der Werbung etwas Nettes aus dem Briefkasten zu ziehen, wichteln wir Urlaubskarten

     

    September

    - Im Herbst wird es bei uns technisch. Wir überarbeiten unsere Plattform gerade grundlegend. Im September geht - erst mal nur für Mitglieder - die neue FAQ-Seite online. Und mit einem kleinen Team wurde eine neue, aufgeräumte Forenstruktur erarbeitet.

    - Für viele eines der Höhepunkte, wenn es draussen immer dunkler und kühler wird: Warme Gedanken. Jede, die mitmachen mag, schreibt einer oder mehreren anderen ein positives und von Herzen kommendes Feedback. Und wenn man dann seine ganz eigenen warmen Gedanken bekommt, das ist einfach nur wunderschön. Baut auf und motiviert.

     

    Oktober

    - Sehr vorsichtig und mit allen Coronaregeln gibt es endlich wieder ein Live-Treffen. Ein Brunch im Frankfurter Alex im Skyline Plaza. Endlich wieder live lachen, quatschen und schlemmen.

    - DWW lesen für DWW. Diesmal dürfen wir Märchen lauschen. Kerze an, heißer Kakao oder ein Glas Rotwein und gemütlich vorm Computer sitzen und in eine andere Welt eintauchen.

    - Adventskalenderwichteln klingt erst mal nicht so spannend. Aber in diesem Jahr probieren wir etwas neues aus. Jede, die mitmachen mag, bastelt 24 kleine Geschenke. Aus diesen ganzen Geschenken werden dann für alle Kalendergirls Adventskalender gebastelt. Und an den Dezembertagen wird virtuell jeden Tag gemeinsam ausgepackt, gestaunt, gefreut. So sehr gefreut, dass schon viele manche direkt ankündigt, dass sie im nächsten Jahr auch mitmachen will.

     

    November

    - Unser neuer Blog geht online - auch erst mal nur für Mitglieder sichtbar, aber bald dann auch für alle, die unsere Webseite besuchen. 

     

    Dezember

    - Das Team DWW stellt sich vor. Ab sofort habt ihr drei Ansprechpartnerinnen im Netzwerk. Christine A kümmert sich um die Forenorganisation, Hanni um die Mitgliederverwaltung und Christine R um die Technik. So hat immer jemand Zeit für euch und eure Anliegen.

    - Neben dem Adventskalender, der oben schon beschrieben ist, gibt es natürlich auch wieder einen virtuellen Adventskalender. Jeder Adventstag wird von einer anderen DWW gefüllt. Ganz unterschiedliche Idee bringen uns zum Malen, Staunen, Basteln, Zuhören und vielem mehr. Und vielleicht sogar zum Gewinnen.

    - Und als Jahresabschluss feiern wir bei unserer Zoom-Weihnachtsparty und prosten einander zu. Vorab gibt es für jede ein kleines Überraschungspäckchen mit allem, was man für eine Party braucht. 



    Alles in allem ein abwechslungsreiches Jahr, auch wenn uns Corona natürlich wieder bei vielem ein Strich durch die Rechnung gemacht hat. Aber wir machen das Beste daraus. Und ein Vorteil haben virtuelle Treffen: Es können auch Damen teilnehmen, die weiter weg wohnen und wo sich die Anfahrt für ein paar gemeinsame Stunden einfach nicht lohnen würde. 

    Aber natürlich freuen wir uns sehr darauf, endlich auch mal wieder Live-Events veranstalten zu können. Für 2022 ist hier auch schon ein großes Treffen geplant und wir hoffen sehr, dass es stattfinden kann. 

    Wie war euer Netzwerkjahr? Habe ich in der Auflistung etwas vergessen?

    Herzliche Grüße von
    eurer Christine R
    vom Team DWW

     

     


    Kommentare sind nur für registrierte Nutzer sichtbar.

Kontakt

Du hast eine Frage, Anregung, Lob, Kritik oder willst dich auch einfach nur so bei uns melden? Sehr gerne, wir freuen uns über deine Nachricht!

team.dww @ desperate-workwives.de

×
×
  • Neu erstellen...